Cookies

Dies ist die Cookie-Informationsseite für diese Website („www.dynacoat.de“). Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn Sie unsere Websites besuchen oder mit AkzoNobel kommunizieren, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was sind Cookies?

Um Ihnen einen besseren Service beim Besuch einer Website zu bieten, verwenden die meisten Websites Cookies; praktische Technologien, die Informationen sammeln, verwenden und die Nutzung von Websites erleichtern. Cookies sind Textbausteine, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, wenn Sie die Website besuchen. Während Ihres Besuchs sendet das Cookie Daten an AkzoNobel.

Was machen Cookies?

Wir verwenden Cookies, die uns beispielsweise mitteilen, ob Sie unsere Website bereits besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind. Sie unterstützen uns ebenfalls dabei, Ihr Online-Erlebnis beim Besuch der Website zu verbessern

Zustimmung zur Verwendung von Cookies auf unserer Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, erscheint auf Ihrem Bildschirm ein Fenster über das Setzen von Cookies auf der Festplatte Ihres Computers.

Die kurz angezeigte Nachricht erklärt Ihnen unsere Cookie-Richtlinie. Mit dem Klick auf „Ich stimme zu“ akzeptieren Sie die in der Cookie-Richtlinie angegebenen Cookies. Sie können auch auf die Schaltfläche „Einstellungen bearbeiten“ klicken, um Ihre Einstellung für Cookies festzulegen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies speichern, bitten wir Sie, die Website zu verlassen.

Welche Arten von Cookies wir verwenden und wofür sie verwendet werden

AkzoNobel verwendet verschiedene Arten von Cookies. Wir erachten es als sehr wichtig, Sie darüber zu informieren, welche Daten AkzoNobel durch Cookies erhebt, welche Cookies unsere Technologie einsetzt sowie deren Verwendungszweck. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Art der verwendeten Cookies.

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind unbedingt erforderlich, um die Grundfunktionen der Website anzubieten, den von Ihnen gewünschten Service auf der Website zu erbringen und Ihre Cookie-Einstellungen zu speichern.

Analytische Cookies

Von AkzoNobel verwendete analytische Cookies sind Google Analytics-Cookies. Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. (Google). Google platziert die Cookies und verwendet aus diesen Cookies gesammelte statistische Informationen, um AkzoNobel zu vermitteln, wie Website-Besucher die Website nutzen. Die in Google Analytics erfassten Daten dienen zum Analysieren, wie unsere Besucher die Website erleben und wie wir die Website verbessern können. Wir haben eine Datenverarbeitungsvereinbarung getroffen, um sicherzustellen, dass Google diese Informationen nur dann an Dritte weitergeben darf, wenn Google dazu gesetzlich verpflichtet ist oder soweit diese Dritten diese Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie hier.

Tracking-Cookies

Diese Cookies passen die Website und unsere Kommunikation an Ihre Bedürfnisse an. Mit dem Besuch auf der AkzoNobel-Website stimmen Sie zu, dass AkzoNobel nicht unbedingt erforderliche Cookies platziert, um die Funktionalität der Website bereitzustellen. Diese Cookies speichern Ihre Standortpräferenzen oder halten Sie in gesicherten Bereichen der Website angemeldet, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Diese Cookies erfassen auch, was Sie anklicken und welche Voreinstellungen Sie möglicherweise definiert haben. Dadurch kann AkzoNobel relevanter auf Sie eingehen.

Durch Anklicken der Schaltfläche „Einstellungen bearbeiten“ können Sie Ihre Einstellungen für Cookies festlegen. 

Alternative Möglichkeiten zur Kontrolle, Deaktivierung und Löschung von Cookies

Sie können die Einstellungen ändern, um Cookies zu blockieren oder Sie zu benachrichtigen, wenn Cookies an Ihr Gerät gesendet werden.

Klicken Sie auf einen der untenstehenden Links, um direkt zu Ihrem Browser-Handbuch zu gelangen. Denken Sie daran, dass Sie nach dem Löschen von Cookies Ihre Einstellungen erneut vornehmen oder sich auf einigen Websites erneut anmelden müssen.

Wenn Sie sich gegen die Speicherung (einschließlich derjenigen Cookies, die notwendig sind, um Ihnen die Website zur Verfügung zu stellen) entscheiden, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies insgesamt deaktiviert. Wenn Sie die von uns verwendeten Cookies deaktivieren, kann dies Auswirkungen auf Ihre gesamte Benutzererfahrung während der Nutzung der Website haben. Möglicherweise können Sie bestimmte Bereiche einer AkzoNobel-Website nicht aufrufen oder Sie erhalten keine personalisierten Informationen, wenn Sie eine AkzoNobel-Website besuchen. Das Speichern von benutzerdefinierten Einstellungen wie z.B. Login-Informationen kann ebenfalls unterbunden werden.

Wenn Sie verschiedene Geräte verwenden, um die Website anzuzeigen und darauf zuzugreifen (z.B. Ihren Computer, Ihr Smartphone, Ihren Tablet-PC usw.), müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät ordnungsgemäß an Ihre Cookie-Einstellungen angepasst ist.